After steelweek+ Studio-Live-Session

After steelweek+ Studio-Live-Session

 Verfügbarkeit:

Alter Preis: 220.00 CHF

Kurzbeschreibung

After steelweek+ 

 
Metalle im Bau - Innovativ und zirkulär
 
Die Videoaufzeichnungen der Studio Live Sessions vom 4. - 7. Oktober 2021.
 
 
steelweek+                        Videokosten 
 

 
SZS Firmenmitglied / Espazium CHF 176     
Mitglied metal.suisse CHF 198     
SZS Einzelmitglied CHF 198     
Nicht-Mitglied
 
CHF 220 
 
   
Alle Preise netto.      
 (Mitglieder metal.suisse sind AM Suisse, SVS/ASS, SZFF/CSFF, VSEMH, SSHV/ASCAV, alu.ch) 
 
 
1 Session: Brücken schlagen - Dauerhaft
 
    Diana Gutjahr, Präsidentin metal.suisse, Nationalrätin, Mitinhaberin Ernst Fischer AG
 
    Prof. Dr. Andreas Taras, Professor für Stahl- und Verbundbau, IBK ETH Zürich 
    Wozu Stahlbrücken? Erhaltung der Historie, Bau der Gegenwart, Planung der Zukunft
  
    Dr. Marc Harzenmoser, Dipl. Ing. ETH, Schweissfachingenieur IWE, Direktor SVS 
    Mit Qualität geschweisst, zu dauerhaften Brücken
 
2 Session: Moderne Metallproduktion
 
    Daniel Meyer, Dipl. Bauing. ETH SIA SWB, Büropartner, Dozent ZHAW, Vizepräsident SIA
    Vom Grossen ins Kleine denken - Materialwahl in der Tragwerks- und Fassadenplanung
 
    Marc May, Dipl.-Ing. Steligence® Construction Engineer, ArcelorMittal
    Auf dem Weg zu klimaneutralem Stahl
 
    Dr. Joachim Zuschrader, Dipl.-Ing. Lead Engineer, Quality Control, voestalpine Grobblech GmbH  
    Warum thermomechanisch gewalzte Grobbleche den Stahlbau revolutionieren werden
 
3 Session: Kreislaufwirtschaft:  Reinvent - Reuse
 
    Corentin Fivet, Prof. of Architecture & Structural Design, EFL - Smart Living Lab 
    L'acier, réemployable ... et à réemployer !
 
    Marloes Fischer, Geschäftsführerin Madaster Services Schweiz AG  
    Digitalisierung und Zirkularität
 
    Karl Martin, Geschäftsführer sumani / sustainable material mining 
    Chancen und Herausforderungen im Alltag der Wiederverwendung
                  
4 Session: Ästhetisch & Nachhaltig konstruiert
 
    Prof. Dr. Dimitrios Lignos, dip-Ing. SIA, Professor of Steel and Composite, Construction, RESSLab,
    EPF Lausanne  
    Systèmes structurels en acier pour la résilience sismique
 
    Prof. Dr. -Ing. Daniel Pfanner, Professor für Baumechanik und Massivbau, Frankfurt, University of
    Applied Sciences, Partnert bei Bollinger+Grohmann
    Fassaden - Schönheit versus Nachhaltigkeit?
 
    Eric Maria, Architekt DPLG, SIA, AGA, Gründer EMA Architectes Associés 
    Le Léman express un projet urbain
 
    Fabio Regazzi, Präsident Schweizerischer Gewerbeverband, Nationalrat, VR-Präsident & Inhaber
    Regazzi Holding SA
    Das Schöne und das Gute
 
Moderation
Judit Solt, dipl. Architektin ETH/SIA, Fachjournalistin BR, Chefredaktorin TEC21
  
Login
Sie erhalten den Logincode  per E-Mail.
 
Übersetzung
Dieser Anlass wurde simultan übersetzt.